weltraum film 2001 Odyssee im Weltraum

Die Geschichte beginnt in der Frühzeit der Menschheit, eine Gruppe Affenmenschen entdeckt einen schwarzen Monolith. Nachdem sie diesen Berühren kommen Sie auf den Gedanken Knochen als Werkzeuge und Waffen zu verwenden. Die Evolution setzt sich fort, Jahrtausende später finden Raumfahrer auf dem Mond einen ähnlichen Monolithen, auch nachdem dieser berührt wird zeigt er den Weg zu einem weiteren Monolith der sich in der nähe des Planeten Jupiters befindet. Das Raumschiff Discovery One  macht sich nun auf den Weg diesen zu erreichen. An Bord befinden sich der Astronaut Bowman und seine vierköpfige Crew, gesteuert wird das Raumschiff vom Supercopmuter HAL9000, der als Rechenmaschine die keine Fehler macht gilt. Während der Reise kommt es allerdings zu mehreren Zwischenfällen und das Rennen zwischen Mensch und Maschine zum Monolithen, um die nächste Evolutionsstufe zu erreichen, beginnt…

Kurzreview

Der Film basiert auf der Kurzgeschichte „The Sentinel“ von Arthur C. Clarke, der zusammen mit Kultregisseur Stanley Kubrick am Drehbuch schrieb. Gleichzeitig zum Fim entstand auch Clarkes Roman „2001“. Es entstand ein Meisterwerk der Filmkunst, welches auch vom American Film Institute zum besten Sciencefiction Film aller Zeiten gewählt wurde. Der Film kann sehr polarisieren, da er kein unterhaltsames, actionreiches Popkornkino liefert, sondern mit wenig Dialogen und langen, langsamen Szenen eher ein philosophisches Kunstwerk darstellt. Die Geschichte hat eine zeitlosen Bedeutung, und behandelt Themen wie die Evolution des Menschen, Probleme zwischen Mensch und Maschine, Fragen nach Gott und außerirdischen Lebens… Eine weitere Stärke des Filmes ist es auch, dass er dem Zuschauer die Möglichkeit lässt, den Film auf unzählige Weisen zu interpretieren. Die grandiose Bilderflut vermischt mit dem epischen Soundtrack lassen ein Meisterwerk der Metaphorik entstehen. Ein Klassiker des Science Fiction Genres den jeder Mal gesehen haben sollte.

Details zu 2001 Odyssee im Weltraum

Erscheinungsjahr: 1968
Regie: Stanley Kubrick
Drehbuch: Arthur C. Clarke
Stanley Kubrick
Besetzung: Keir Dullea (2010 – Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen)
Gary Lockwood (Terror in Paradise)
Genre: Science Fiction
Mystery

Diesen Film direkt auf Amazon Prime anschauen:

Diesen Film bequem und günstig als Blue-ray erwerben:

2001: Odyssee im Weltraum [Blu-ray]

Diesen Film bequem und günstig als DVD erwerben:

2001: Odyssee im Weltraum [Special Edition] [2 DVDs]

 

Wenn dir dieser Film gefällt, dann interessieren dich auch ähnliche Filme wie 2001 – Odyssee im Weltraum:

weltraum film moonweltraum film solarisweltraum film 2010weltaum film prometheus

2001 Odyssee im Weltraum

2001 Odyssee im Weltraum
5 (100%) 5 votes
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter