europa-reportIm Europa Report wird die fiktive Geschichte der ersten bemannten Mission zum Jupitermond Europa von der für den Einsatz verantwortlichen Organisation rekonstruiert. Die geschieht anhand von zu einem späteren Zeitpunkt gefundenem Datenmaterial. Viele der Szenen bestehen deshalb aus Mitschnitten von Video Logbüchern der Crewmitglieder.

Ein internationales Team aus 6 Astronauten macht sich in nicht allzu ferner Zukunft im Rahmen der Mission Europa One auf dem Weg zum Jupitermond Europa, um dort nach Spuren von Leben zu suchen. Die mehrjährige Reise verläuft dabei alles andere als planmäßig. Nach 6 Monaten im All wird das Raumschiff nach einem heftigen Sonnensturm beschädigt und somit der Kontakt zur Erde unmöglich. 20 Monate nach dem Start der Mission und einiger ungeplanter Zwischenfälle gelingt es der Crew schließlich auf der Oberfläche von Europa zu landen. Noch während das Team erste Bohrungen im Eis vornimmt, erregt etwas Sonderbares außerhalb der Raumkapsel das Interesse der Crew…

Kurzreview

Europa Report wurde im Stil einer sogenannten Found Footage Produktion gedreht. Die gesamte Geschichte wird also im Nachhinein mithilfe von später gefundenem Filmmaterial rekonstruiert. Der Film ist deshalb auch kein knallbunter Actionstreifen, sondern vielmehr ein äußerst spannender und authentischer Weltraum Thriller, der eine originelle und einzigartige Atmosphäre ausstrahlt. Vor allem die Found Footage Szenen vermitteln dem Zuschauer auf eine ganz besondere Art und Weise die Aktionen und Emotionen der Crewmitglieder in der klaustrophobischen Stille des Weltraums. Trotz des niedrigen Budgets des Filmes und den dadurch kaum vorhandenen CGI Effekten, bringt der Film doch eine gewisse visuelle Eleganz mit, die perfekt zum faszinierenden Szenario passt. Bis zum Ende bleibt die Geschichte spannend und der Zuschauer wird mit der einen oder anderen Wendung überrascht. Für Science Fiction Fans von glaubhaften und dramatisch erzählten Geschichten auf jeden Fall sehenswert.

Details zu Europa Report

Erscheinungsjahr: 2013
Regie: SSebastián Cordero
Drehbuch: Philip Gelatt
Besetzung: Christian Camargo (The Mentalist, Medium)
Anamaria Marinca (Boogie, Storm)
Genre: Science Fiction
Thriller
Drama
Found Footage

Diesen Film direkt auf Amazon Prime anschauen:

Diesen Film bequem und günstig als Blue-ray erwerben:

Europa Report [3D Blu-ray]

Diesen Film bequem und günstig als DVD erwerben:

Europa Report [DVD]

Trailer – Europa Report

Wenn dir dieser Film gefällt, dann interessieren dich auch ähnliche Filme wie Europa Report:

weltraumfilm-gravityweltraumfilme-last-days-on-marsweltraum film space preyweltraum film moon

Europa Report

Europa Report
3.4 (68%) 10 votes
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter