weltraum film galaxy quest

Die Fersehserie „Galaxy Quest“ wurde vor mehr als 17 Jahren abgesetzt. Die damaligen Stars der Serie plagen mittlerweile eigene Probleme und Sie treten nur noch vereinzelt auf Fan Conventions auf. Die Serie hat jedoch nicht nur Fans von der Erde, sondern auch auserirdische Anhänger, das Volk der Thermianer. So wird der damalige Behelshaber der Crew, Nesmith, von einer kleinen Gruppe Thermianer aufgesucht die ihn um Hilfe bei einen intergalaktischen Problem bitten. Erst hält Nesmith dies für einen Scherz, muss aber später feststellen dass es sich tatsächlich um Außerirdische handelt. Gelingt es die alte Crew zusammenzubringen und den Thermianern zu helfen?

 

Kurzreview

Bei dem Film handelt es sich um eine brilliante Sci-Fi Kommödie. Er ist die intelligenteste und beste Parodie auf alle Raumschiff-Serien, vor allem aber natürlich auf die Star Trek Filme und Serien. Die Schauspieler bieten grandiose Arbeit und verkörpern Ihre jeweiligen Rollen dank perfekter Mimik und Gestik absolut glaubhaft und unterhaltsam. Die liebevoll erzählte, skurrile Geschichte und der sensationelle Humor trägt zur perfekten Unterhaltung bei und lässt so eine exzellente Persiflage entstehen die sich kein Scifi- Fan entgehen lassen sollte.

Details zu Galaxy Quest

Erscheinungsjahr: 1999
Regie: Dean Parisot
Drehbuch: David Howard
Besetzung: Tim Allen (Santa Clause, Zoom)
Sigourney Weaver (Alien 1-4, 8 Blickwinkel)
Alan Rickman (Harry Potter, Dogma)
Genre: Science Fiction
Comedy
Adventure

Diesen Film direkt auf Amazon Prime anschauen:

Diesen Film bequem und günstig als Blue-ray erwerben:

Galaxy Quest [Blu-ray]

Diesen Film bequem und günstig als DVD erwerben:

Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall [DVD]

 

Wenn dir dieser Film gefällt, dann interessieren dich auch ähnliche Filme wie Galaxy Quest:

weltraumfilm spaceballsweltraum film Per Anhalter durch die Galaxisweltraum film mission to marsweltraum film lost in space

Galaxy Quest

Galaxy Quest
4.6 (91.43%) 7 votes
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter